Jugendtreff Kiste mit riesigem Angebot

Es liegt ja etwas versteckt – der Jugendtreff „Kiste“. Aber doch leicht zu erreichen.

Der Weg führt von der Holzhofallee etwas abwärts in die Senke, und da ist auch schon, das Gebäude aus den …. Jahren. Es ist schön bunt, teilweise mit Graffiti bemalt, wie man sich ein Jugendzentrum vorstellt, das Haus ist groß, vielleicht der größte Jugendtreff in Kiel.

Sozialpädagoge Björn Lamberts, der viele Jahre im Haus der Jugend in Kronshagen tätig war, und hier stellvertretender Leiter ist, führt durch die vielen Räume. Was es alles hier gibt!  Der größte Raum ist sozusagen der Multifunktionsraum, in dem Tischtennis und vieles mehr gespielt wird.  Geleitet wird der Jugendtreff Kiste von Karola Bollow, eine erfahrene Sozialpädagogin, die mit ruhiger Hand, aber bestimmt, die Kinder und Jugendlichen anleitet. Auch wenn es locker zugeht, einige Regeln müssen eingehalten werden. Vor allem bei Streitigkeiten, hinterher kommt immer das Vertragen. Das ist ganz wichtig, meint Karola Bollow, die natürlich auch als Streitschlichterin fungiert.

Das Angebot des Jugendtreffs Kiste ist vielfältig, bei allen Aktivitäten helfen die kleinen und größeren Kinder fleißig mit. Das Programm wird auf Handzetteln und auf Facebook veröffentlicht. Es gibt Mädchengruppen und natürlich Jungengruppen – mit unterschiedlichen Räumen. Auch Hilfe bei Schularbeiten wird angeboten. Viele kleine und größere Besucher sind hier Stammgäste.

Jeden Tag In der Woche gibt es etwas. So zum Beispiel:

Angebotszeiten

Mo: 15:00 – 18:00 Offener Treff für Kinder, 18:00 – 19:00 Uhr Jungengruppe

Di: 16:00 – 20:00 Offener Treff für Jugendliche ab 13 Jahren

Mi: 14:00 – 17:00 Offener Treff für Kinder, 17:00 – 20:00 Offener Treff für Jugendliche

Do: 15:00 – 18:00 Offener Treff für Kinder bis 12 Jahren, 18:00 – 19:00 Mädchengruppe

Fr: 16:00 – 21:00 Offener Treff für Jugendliche

Termine zu weiteren Gruppenangeboten, sowie Sonder- und Ferienaktionen sind auf der Facebook-Seite ausgewiesen:

https://www.facebook.com/pages/Jugendtreff-Kiste-Kiel-Mettenhof/149119731818704

Angebote:

  • Offene Bereiche für Kinder und Jugendliche
  • Billard, Kickern, Dartautomaten, Brett- und Kartenspiele, Tischtennis, Hockey, Familytennis, Volleyball, Computerspiele, Kochen, Unterhaltung und Musik
  • Fußballgruppen Kinder und Jugendliche
  • Fitness
  • Mädchenraum
  • Jungsraum
  • Kreativangebote
  • Kochen
  • Einzelfallhilfen
  • Sommerfreizeit (mind. 1 Woche)

Bleibt noch die Frage: Wie unterscheidet sich der Jugendtreff Kiste vom Jugendbüro?

Hier im Jugendtreff „Kiste“ findet alles im Hause statt, das Jugendbüro hat verschiedene Gruppen außerhalb, beispielsweise die Skatergruppe, die auf der Skaterbahn neben Kaufland aktiv ist.

Es ist auf alle Fälle gut, dass Kinder und Jugendliche in Mettenhof so vielfältig und professionell betreut werden. Ein großes Netzwerk in Mettenhof sorgt dafür, dass sich der Nachwuchs in diesem Stadtteil wohl fühlt und gut beschäftigt wird. Auch die Zusammenarbeit mit den Schulen klappt bestens, immer wieder besuchen Schulklassen den Jugendtreff Kiste.